Anfragen Tierpsychologie Ausbildung erweitert

  • Kategorie: Aus- und Weiterbildung
  • Datum bearbeiten: 16/10/2017

Gemeinsame Wege gehen, wissenschaftlich fundiertes Wissen aneignen, Körpersprache interpretieren, mentale Wege. All das und vieles mehr Lernen Sie in meinen Lehrgängen der Tierpsychologie. Auf eine Prüfung verzichte ich zu Gunsten Supervisionen. Ich freue mich tolle Menschen auf neue Wege begleiten zu dürfen.
Für jeden Tierbesitzer oder Menschen mit Tierberufen welche sich Wissen aneignen möchten über Ethologie, Physiologie, Oekologie, Verhaltensbiologie, Lerntheorie, Ursachen und Zusammenhänge von Verhalten, Emotionen, Anatomie/Pathologie sehr zu empfehlen und sehr interessant.
In den letzten paar Jahren gab es sehr viele neue wissenschaftliche Erkenntnisse über Verhalten, Emotionen, Gehirnfunktionen Kognition und Lernverhalten der Tiere.

Wie beuge ich Problemen vor und wie löse ich sie, falls vorhanden, tiergerecht und tierverständlich.

Die Ausbildung ist nebenberuflich, 1 bis 2 ganze Tage im Monat, verteilt auf eineinhalb bis drei Jahre (Feiertage, Samstage). Kleinklassen, Teilnehmerzahl beschränkt.

Voraussetzung: Eigene Tiere

Der Unterricht ist aufgeteilt in Theorie und Praxis. Wir machen diverse Ausflüge an interessante, lehrreiche Orte und üben mit unseren eigenen Tieren.

Reservieren Sie sich Ihren Platz rechtzeitig!

Sehr gerne beantworte ich Ihre offenen Fragen und sende ich die detaillierten Unterlagen per Mail zu, info@aeschbach.ch

  Aargau, Switzerland