Anfragen GAPS Wie Darm und Psyche sich beeinflussen

  • Kategorie: Bücher - Zeitschriften
  • Veröffentlicht am: 01/11/2017

Die GAPS-Diät ist das legendäre Ernährungsprogramm für verschiedenste Formen von Autismus, ADHS, Lernstörungen, Depression und Schizophrenie.
Die Ärztin Dr. Natasha Campbell-McBride entdeckte in jahrelanger Forschungsarbeit den direkten Zusammenhang zwischen psychischen Störungen, unserer Ernährung und dem Verdauungssystem. Viele der Betroffenen haben Essstörungen, ernähren sich einseitig und leiden unter einer kranken Darmflora.
Dr. Campbell-McBride entwickelte ein revolutionäres Therapieprogramm, das auf spezifischen naturbelassenenen Nahrungsmitteln und ausgewählten Nahrungsergänzungsmitteln basiert, mit welchem sie erstaunliche Heilungserfolge – selbst bei schweren Autismusformen – erzielen konnte.
Ihr Buch ist ein praktischer Ratgeber für Eltern und Betroffene, der Schritt für Schritt die Grundlagen und Durchführung der GAPS-Diät erläutert. Die Autorin gibt klare Anweisungen zur Entgiftung, Beginn und Fortsetzung der Diät, Hinweise zur Bedeutung der Darmflora und der Gabe von Probiotika, zur Rolle von Impfungen sowie viele Rezepte für eine nährstoffreiche, naturbelassene Kost.
Das Werk ermöglicht Betroffenen, die Heilung selbst in die Hand zu nehmen. Die GAPS-Diät hat sich mittlerweile weltweit verbreitet, die vielen eindrücklichen Heilungsberichte von Betroffenen sprechen für sich.
Ich möchte Dr. Natasha Campbell-McBride zu diesem überaus fundierten und anregenden Buch beglückwünschen. Ich kann es nur wärmstens empfehlen.
Dr. Basant K. Puri, Facharzt für Psychiatrie, Imperial College, Grossbritannien
Dr. Campbell-McBride gibt in diesem Buch eine exzellente Zusammenfassung der ernährungsphysiologischen und biochemischen Zusammenhänge, die zwischen psychiatrischen und neurologischen Störungen und dem Magen-Darm-Trakt bestehen. Ihr Buch ist voller wertvoller Informationen, die Betroffenen dabei helfen können, ihre eigene Gesundheit und die ihrer Kinder entscheidend zu verbessern.
Dr. William Shaw, Autismus-Forscher und Direktor der Great Plains Laboratorien, USA
Dieses Werk enthält sowohl grundlegende Informationen für Betroffene, als auch Hintergrundwissen für Experten. Danke für dieses bereichernde Buch!
Dr. Stephen Edelson, Direktor des Forschungsinstituts für Autismus, San Diego, USA

  St. Gallen, Switzerland